Unterkunft buchen

Vitalwelt

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ereignisreiche Vorweihnachtszeit

"Treffpunkt Winterdorf" oder "Eislaufspaß am Rathausplatz" heißt's seit 7. November in Bad Schallerbach wieder.
Das gesellschaftliche Leben findet dann bis 6. Jänner rund um den Eislaufplatz mitten im Ortszentrum statt.

Holen Sie sich den Überblick über diese und die Adventveranstaltungen der anderen sechs Vitalwelt-Orte!

Bad Schallerbach

Das bei Kindern und Erwachsenen, Einheimischen und Gästen gleichermaßen beliebte Bad Schallerbacher Winterdorf erlebt bereits in seine siebte Saison. Zwischen7. November und 6. Jänner verwandelt sich der Rathausplatz wieder in eine gemütliche winterliche Begegnungszone. Treffen Sie an den im nordischen Stil gehaltenen Hütten Freunde auf Punsch und Glühwein, köstliche Schmankerl oder zum lustigen Plattlschießen! Die Kinder drehen auf Kufen ihre Runden. Denn: Der 200 Quadratmeter große Kunsteislaufplatz steht im Mittelpunkt des Winterdorfs und funktioniert auch bei Plusgraden bestens.

Nach einem fulminanten Startschuss mit dem Highlight des Abends, einer Eislaufshow des ASKÖ Linz, und musikalischer Umrahmung mit der NMS Bad Schallerbach sowie Alex Zilinski gibt es Fixpunkte für jeden Geschmack: mittwochs und donnerstags heißt es ab 18:00 Uhr Plattlschießen (Anmeldung notwendig unter +43 650 6916740), an den Freitagen kommt der Kasperl und am 20. Dezember erleben Sie den Beweis, dass es das Christkind wirklich gibt. Kutschenfahrten, Ponyreiten und Live-Musik runden das Programm ab.

Das große Vitalwelt-Silvester-Familienfeuerwerk findet am 31. Dezember wieder um 18:00 Uhr statt. So haben alle - auch die Kleinisten - die Chance, das Lichterspektakel mitzuerleben.

Zusätzlich zum Winterdorf-Programm heißt es auch wieder "einkaufen & gewinnen" mit der Shopping-Schallerbach-Kundenkarte. Tolle Preise im Gesamtwert von zirka EUR 10.000 wie Eintritte ins Tropicana oder Aquapulco, Einkaufsgutscheine der Kundenkarten-Partnerbetriebe stehen bereit. Hauptpreis: eine goldene Schallerbach-Card mit EUR 2.000,00 Shopping-Guthaben! Die Verlosung findet am . Jänner im Rahmen des Winterdorf-Schlussfestes statt. Details & Programm zum Bad Schallerbacher Winterdorf

Achtung: Die Eislaufkurse sind bereits alle ausgebucht.

 

Verpassen Sie jenseits vom Winterdorf auch folgende Veranstaltungen nicht:

  • Mittwoch, 4. Dezember: Russische Weihnacht. Traditionelles Weihnachtskonzert der Zarewitsch Don Kosaken, 19:00 Uhr, Katholische Pfarrkirche Bad Schallerbach
  • Donnerstag, 5. Dezember: "... erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier..." Klaus Maria Brandauer liest Weihnachtliches. Eine Veranstaltung des Internationalen Musiksommers Bad Schallerbach, 19:30 Uhr, Atrium
  • Sonntag, 8. Dezember: "Music and Dance". Winterklänge. Winterliches Konzert der Marktkapelle Bad Schallerbach, 16:00 Uhr, Atrium

 

 

 

 

 

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Advent in Gallspach:

  • Donnerstag, 5. Dezember: Kindernikolaus. Kasperltheater mit Bobby's Theater und Besuch vom Nikoloaus. 17:00 Uhr, Kursaal Gallsapch
  • Sonntag, 8. Dezember: Gallspacher Fensterlroas. Treffunkt: 16:00 Uhr, Marienheim
    Umzug zu den ersten acht weihnachtlich gestalteten Fenstern mit musikalischer Umrahmung.
  • Sonntag, Gallspacher Bummeladvent mit Weihnachtsmarkt, Weihnachtskonzert des berühmten Opernsängers Reinhard Mayr um 14:30 Uhr in der Pfarrkirche, Gratis-Kutschenfahrten, stimmungsvoller Musik mit den Weihnachtsbläsern und großem Perchtenlauf mit den Grieskirchner Trattnachtal-Inferno, ab 14:00 Uhr, Hauptplatz
  • Montag, 16. Dezember: Gallspacher Fensterlroas. Umzug zu den weihnachtlich dekorierten Fenstern mit musikalischer Umrahmumg. Treffpunkt um 18:00 Uhr, Hauptplatz
  • Sonntag, 22. Dezember, Montag, 23. Dezember und Dienstag, 24. Dezember: Punschstand am Hauptplatz
  • Montag, 23. Dezember: Gallspacher Fensterlroas. Umzug zu den weihnachtlich dekorierten und beleuchteten Fenstern mitmuikalischer Umrahmumg. Treffpunkt um 18:00 Uhr, Hauptplatz
  • Sonntag, 5. Jänner: Punschstand der FF Enzendorf ab 16:00 Uhr vor dem Feuerwehrhaus Enzendorf, Gallspach

 

Grieskirchner Weihnachtsdorf

Püntklich vor dem 1. Advent wurde mit der Übergabe des Weihnachtsbaumes am Sonntag, 29. November, das Weihnachtsdorf am Kirchenplatz eröffnet. Es hat nun bis 23. Dezember täglich von 16:00 bis 22:00 Uhr geöffnet.

Etwas Besonderes im Advent: Ab dem 1. Dezember öffnet sich jeden Tag um 18:00 Uhr ein Fenster des Rathausadventkalenders - und das in seiner 24. Saison!

Schaurig geht's am Donnerstag, dem 5. Dezember, ab 16:30 Uhr zu, wenn der traditionelle Perchtenlauf mit Höllenfeuer stattfindet.

Der Nikolaus besucht nicht nur Kinder in der Kinderwerkstatt, sondern auch in den Grieskirchner Fachgeschäften und im Weihnachtsdorf am Freitag, dem 6. Dezember.

Das Adventblasen findet am Sonntag, dem 15. Dezember, um 17:00 Uhr am Kirchenplatz statt.

Nach dem Öffnen des Rathausadventkalenders am Freitag, dem 20. Dezember, erfahren große und kleine Besucher bei der Fackelwanderung viele über die Geschichte von Grieskirchen, während im Anschluss an das Fensteröffnen am Sonntag, dem 22. Dezember, doch tatsächlich das Christkindl mit kleinen Geschenken dem Weihnachtsdorf einen Besuch abstattat.

In der Bezirkshauptstadt gibt's auch für Kinder ein schönes Adventprogramm: In der Kinderwerkstatt verkürzt ein spannendes Programm die Wartezeit auf das Christkind. Er kommt übrigens mit seiner Kutsche und bringt den Kindern kleine Geschenke mit.

 

Vorweihnachtszeit in Geboltskirchen

  • Wochenende Freitag, 6. Dezember, bis Sonntag, 8. Dezember: Krippenausstellung der Krippenfreunde Hausruck im Pfarrheim mit Ausstellung von Sonderkrippen im Ölerhaus.
  • Samstag, 14. Dezember: Glühweinstand mit Fischspezialitäten des Fischerbundes Oberes Trattnachtal ab 16:00 Uhr vor dem Gemeindeamt

 

Vorweihnachtliches & Silvester Haag am Hausruck

  • Sonntag, 22. Dezember: Benefiz-Weihnachtschor-Konzert des Rotary Club Haag um 17:00 Uhr in der Katholischen Pfarrkirche
  • Dienstag 31. Dezember: Kindersilvester der FF Haag am Hausruck ab 17:00 Uhr im Einsatzzentrum Haag am Hausruck
  • Dienstag, 31. Dezember: Silvesterfeier mit Buffet, Live-Musik, Feuerwerk und Kanonenschuss ins neue Jahr ab 19:30 Uhr im Ghost City Saloon Haag

 

Advent in Wallern

  • Samstag, 7. Dezember: Nikolomarkt ab 17:00 Uhr am Marktplatz
  • Sonntag, 8. Dezember: Adventsingen des Kirchenchores und Vario Brass um 17:00 Uhr in der Katholischen Pfarrkirche

 

Vorweihnachtszeit in Rottenbach

Wochenende Samstag, 14., und Sonntag, 15. Dezember: Weihnachtsmarkt. Traditioneller Standlmarkt mit Genuss und Handwerkskunst aus der Region. Musikalische Umrahmung durch den Musikverein Rottenbach. Jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr in der Hofzeit