Unterkunft buchen

Vitalwelt

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Static Map

Sonderkrankenanstalt und Rehabilitationszentrum der PVA

Besondere Eigenschaften
für jedes Wetter geeignet

Bereits 1924 wurde eine Kureinrichtung von den Rechtsvorgängern der PVA am Standort Grieskirchner Straße gegründet. 1971 erfolgte die Umwidmung in ein Rehabilitationszentrum.



Das Rehabilitationszentrum in der Schönauer Straße 45 liegt in Zentrumsnähe, angrenzend an landwirtschaftlich genutzte Gebiete. Es ist seit 1998 in Betrieb.

Im Sommer 2016 wurde der Zubau mit 80 Betten in Betrieb genommen und im Frühjahr 2017 offiziell eröffnet.

Es stehen 192 Einzelzimmer und eine Station mit 30 Betten zur Verfügung. Es werden jährlich etwa 3.600 PatientInnen zur Behandlung aufgenommen. Unsere Einrichtung ist barrierefrei zugänglich.

Wir, die MitarbeiterInnen des Klinikums der Pensionsversicherung heißen Sie herzlich willkommen und freuen uns, Sie während Ihres Rehabilitationsaufenthaltes tatkräftig zu unterstützen!

Die Qualität der PatientInnenleistungen hat bei uns höchste Priorität!

Durch laufende Optimierung der Organisationsstruktur und Weiterentwicklung der Abläufe erreichen wir eine hohe PatientInnenzufriedenheit.

Wir sind eine rauchfreie Gesundheitseinrichtung!

Zudem bieten wir RaucherInnen die Möglichkeit an, während des Aufenthaltes an einem Entwöhnungsprogramm teilzunehmen.

Nähere Informationen finden Sie unter https://www.ska-badschallerbach.at.

Kontakt & Service

Sonderkrankenanstalt und Rehabilitationszentrum der PVA
Schönauer Straße 45
4701 Bad Schallerbach

Telefon: +43 7249 443
Fax: +43 7249 443-45190
E-Mail: ska-rz.schallerbach@pensionsversicherung.at
Web: www.ska-badschallerbach.at

Sonderkrankenanstalt und Rehabilitationszentrum der PVA
Schönauer Straße 45
4701 Bad Schallerbach

Telefon: +43 7249 443
E-Mail: ska-rz.schallerbach@pensionsversicherung.at
Web: www.ska-badschallerbach.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

täglich

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

Autobahn/Bundesstraße:
auf der A8 von Passau bzw. von Linz kommend - Abfahrt Pichl - dann weiter auf der B134 Richtung Bad Schallerbach

Zug:
Wien-Linz-Wels-Bad Schallerbach-Passau-Nürnberg-Frankfurt a. Main

Flug:
Flughafen Linz/Hörsching

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für jedes Wetter geeignet

Sonstige besondere Eignungen:

Barrierefreiheit

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kur- und Gesundheitseinrichtungen
Bad Schallerbach

Bereits 1924 wurde eine Kureinrichtung von den Rechtsvorgängern der PVA am Standort Grieskirchner Straße gegründet. 1971 erfolgte die Umwidmung in ein Rehabilitationszentrum. Das Rehabilitationszentrum in der Schönauer Straße 45 liegt in Zentrumsnähe,...