Vitalwelt

Katholische Pfarrkirche

Wallern an der Trattnach, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet

Katholische Pfarrkirche Sonntag Frühmesse: 7:30 Familiengottesdienst: 9:30 Wochentagsmessen November - Februar: 18:30 März - April: 19:00 Mai - August: 19:30 September - Oktober: 19:00 Rosenkranz jeweils 30 Minuten vor Beginn der Wochentags- messe. Die aktuellen Wochentagsmessen und den Rosenkranz finden Sie auf dieser Seite sowie in der Kirche im Eingangsbereich am Wochenkalender.

815 urkundlich erwähnt. 1981 nach Abbruch der alten Kirche, Neubau nach Plänen von DI Franz Zemann. Beachtenswert sind die Fenster von Franz Kohler, Volksaltar, Tabernakel und Ambo von Peter Demmel. Kreuz im Altarraum aus dem 15. Jahrhundert. In der Turmnische 2 Grabsteine der Göldinger aus Haiding aus dem 14. Jhdt.

Unsere Pfarrkirche ist dem Hl. Florian geweiht und wurde im Jahre 1982 neu erbaut, wobei von der alten Bausubstanz der Kirchturm aus dem Jahre 1885 unverändert erhalten geblieben ist. Der kommunikative, hell gehaltene und meditative Kirchenraum ladet sowohl zum stillen Verweilen auch auch zur Mitfeier der Gottesdienste ein. Das Missionskreuz von 1895 trägt einen gotischen Christus, der aus Tirol stammt, wobei der Künstler allerdings unbekannt ist. Tabernakel, Altar, Ambo und Ewiges Licht wurde von Prof. Peter Dimmel aus Linz künstlerisch gestaltet. Die erste Erwähnung der Kirche und des Ortes "Adwaldi an dem Flusse Dratihaha" ist bereits im Jahre 815 bezeugt. Zur gleichen Zeit schenkte der Priester Engilger seine Eigenkirche zu Waldarn dem Bischof der Diözese Passau, zu der damals auch unser Gebiet gehörte. 1151 übergibt Bischof Konrad von Passau die Kirche zu Waldarn dem Stift St. Florian. 1411 weiht Bischof Konrad von Passau die vergrößerte Kirche. Seit dem Toleranzpatent von 1781 besteht auch eine evangelische Gemeinde in Wallern. Im Jahre 1784 wird der Hl. Florian der Patron unserer Pfarrkirche, davor war sie dem Hl. Stephanus geweiht. 1885 wurde der noch heute bestehende Kirchturm errichtet. 1981/82 wurde unsere Kirche - abgesehen vom alten Kirchturm - neu erbaut und am 31.10.1982 von Bischof Maximilian Aichern und Propst Wilhelm Neuwirth geweiht.

Öffnungszeiten Pfarrkanzlei: Mittwoch: 9.00-10.00 Uhr Samstag: 9.00-11.00 Uhr

  • täglich geöffnet

Erreichbarkeit / Anreise

Autobahn/Bundesstraße:
auf der A8 von Passau bzw. von Linz kommend - Abfahrt Pichl - dann weiter auf der B134 Richtung Bad Schallerbach/Wallern

Zug:
Ausstiegsstelle Bad Schallerbach-Wallern

Flug:
Flughafen Linz/Hörsching

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Eintritt frei
  • freiwillige Spende
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Mit Kind geeignet

Rollstuhltauglich: Nicht alle Punkte der gesetzlichen ÖNORM werden erfüllt. Grundsätzlich ist dieses Objekt rollstuhltauglich und es ist keine Hilfestellung nötig.

Kontakt & Service


Katholische Pfarrkirche
Marktplatz 5
4702 Wallern an der Trattnach

Telefon +43 7249 48138
Fax +43 7249 48138
E-Mailpfarre.wallern@dioezese-linz.at
Webwww.pfarre-wallern.at
http://www.pfarre-wallern.at

Ansprechperson

Katholische Pfarrkirche
Marktplatz 5
4702 Wallern an der Trattnach

Telefon +43 7249 48138
Fax +43 7249 48138
E-Mailpfarre.wallern@dioezese-linz.at
Webwww.pfarre-wallern.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA