Vitalwelt

Aktuelle Informationen und Richtlinien zu COVID-19 für Gäste und Reisende

Die österreichische Bundesregierung und oberösterreichische Landesregierung haben weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 beschlossen. Hier ein Überblick der wichtigsten Informationen und Regelungen für ein achtsames Miteinander.

 

Aktuell gültige Regelungen

Wo bekomme ich aktuelle und offizielle Infos zur Situation rund um COVID-19?

Das österreichische Gesundheitsministerium informiert auf seiner Website über die aktuelle Ausbreitung des Coronavirus weltweit und über die aktuelle Situation in Österreich. Laufend aktualisierte Informationen finden Sie auch bei der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) sowie beim Land Oberösterreich.

 

Wie kann ich mich vor einer möglichen Ansteckung schützen?

Hände mehrmals täglich mit Wasser und Seife waschen oder alkoholhaltiges Desinfektionsmittel verwenden, beim Husten oder Niesen Mund und Nase mit einem Papiertaschentuch (nicht mit den Händen) bedecken und den direkten Kontakt zu kranken Menschen vermeiden. Sicherheitsabstand von mind. 1 Meter einhalten. Zudem ist in Geschäften sowie öffentlichen Verkehrsmitteln ein Nase-Mund-Schutz zu tragen. Auf Händeschütteln und Umarmung bei Begrüßung verzichten.

Für Auskünfte zu Übertragung, Symptomen und Vorbeugung können Sie auch die Gesundheitsnummer 1450 oder die AGES-Infoline 0800 555 621 zum Coronavirus kontaktieren.

 

Bei Verdacht auf Infektion

Haben Sie Symptome oder den Verdacht, sich infiziert zu haben, begebenen Sie sich selbst in Quarantäne und rufen Sie die Gesundheitshotline 1450, wo Sie weitere Anweisungen erhalten.

 

Weitere Informationen